Siegfried Sudra


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger ,liebe Mitglieder der Senioren-Union der CDU,

herzlich willkommen auf der Internetseite der Senioren-Union Kreis-Darmstadt-Dieburg . Wir freuen uns, dass Sie Interesse an uns und unseren Aktivitäten haben.

Natürlich sind Sie immer herzlich willkommen, und können daran teilnehmen.

Aber nicht nur dann,  auch wenn Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, können Sie uns gerne kontaktieren.



Es gibt  fünf Vereinigungen und zwar:

Viel Spaß beim Stöbern hier oder auch auf unserer Facebook-Seite.


Übrigens: Wer Mitglied der Seniorenunion werden will, muss nicht Mitglied bei der CDU sein.


 
01.11.2022
Die am 27.10.2022 stattgefundene Veranstaltung im alten Rathaus zum Thema Prävention gegen Betrug und Diebstahl wurde sehr gut angenommen.
weiter

29.09.2022
„Buongiorno“ – Der Lago Maggiore und das ADELSGESCHLECHT BORROMEO
Die Senioren-Union der CDU Groß-Zimmern hat in Italien viel Neues und Schönes erlebt
Buongiorno! 46 Urlauber und Urlauberinnen haben eine Woche am Lago Maggiore verbracht und sind nun wieder gesund und munter am 17.09.2022 in die Heimat zurückgekehrt.
weiter

29.09.2022
„Auch der einsetzende Regen hat die schöne Fahrt nicht beeinflusst!“
Am Mittwoch, den 14. September 2022 fand ein weiterer Ausflug der Senioren Union Weiterstadt nach Eltville im Rheingau statt. „Trotz des einsetzenden Regens, den die Natur dringend brauchte, war es ein sehr schöner Ausflug. Der Rheingau und besonders Eltville im Spätsommer sind immer eine Reise wert“, berichtet der Vorsitzende der Senioren Union Weiterstadt Josef Hasenauer.
weiter

12.08.2022
Auf den Tag genau vor 30 Jahren fand die erste Fahrt der Senioren Union Weiterstadt auch dorthin statt!“
Am Mittwoch, den 13. Juli 2022 findet eine weitere schöne Halbtagesfahrt der Senioren Union Weiterstadt nach Heidelberg statt. „Auf den Tag genau vor 30 Jahren fuhren wir bereits nach Heidelberg. Das war damals die erste Tagesfahrt der Weiterstädter CDU-Senioren überhaupt“, blickt der Vorsitzende der Senioren Union Weiterstadt Josef Hasenauer als damaliger Fahrtteilnehmer zurück.
weiter